Neue Funktionen in Autodesk® AutoCAD® 2020
4. April 2019
20% Legacy Rabatt auf neues Autodesk Abo
10. Mai 2019

Autodesk® zieht nach AutoCAD® 2020 nun mit Civil 3D® 2020 nach.

Civil 3D 2020 ist für Abonnenten über deren Autodesk-Konto als Download verfügbar. Für neue Kunden steht eine Kauf- bzw. auch eine Testversion zur Verfügung.

Die wichtigsten neuen Funktionen

Aktualisierungen für effizientere Entwürfe



• Mit dem überarbeiteten Befehl Freispiegelkanalnetzwerk analysieren können Sie Kanalnetze analysieren und die Ergebnisse auf das Kanalnetz anwenden.
Für den aktualisierten Befehl wird ein modusunabhängiges Dialogfeld verwendet, sodass Sie den Befehl geöffnet lassen können, während Sie andere Arbeiten durchführen.

Mit diesem Befehl können Sie die folgenden Analysetypen ausführen:
Haltungen neu dimensionieren und Sohlen zurücksetzen: Analysiert den Fluss durch die Haltungen. Danach werden die Haltungen neu dimensioniert und die Sohle zurückgesetzt, um dem Fluss Platz zu bieten.
Energiehöhenlinien und Staulinien berechnen: Berechnet Energiehöhenlinien und Staulinien und informiert Sie darüber, ob die einzelnen Linien im System den Status Normal, Mit Auflast oder Überflutet aufweisen.
Zulaufanalyse: Analysiert die Kapazität der Zuläufe und meldet den Durchfluss, die Tiefe und die Ausbreitung an jedem Zulauf.

Aktualisierungen für eine effzientere Produktion

 

• Verwenden Sie die Befehle in Autodesk Dynamo für Civil 3D, um Skripte zu erstellen und auszuführen, mit denen Sie Aufgaben und Arbeitsabläufe in Autodesk Civil 3D automatisieren können.
Autodesk Dynamo for Civil 3D ist eine visuelle Programmieranwendung, die als separate Installation über die Autodesk-Desktop-App und in Ihrem Konto bei Autodesk Account zur Verfügung steht.
Nachdem Sie die Anwendung installiert haben, stehen die Dynamo-bezogenen Befehle auf der Multifunktionsleisten-Registerkarte Verwalten in Civil 3D zur Verfügung.

• Beim Anhängen einer zusätzlichen Referenzvorlage an eine Zeichnung wird diese nun am Ende der Liste der Vorlagen hinzugefügt, und benutzerdefinierte Einstellungen, die bereits für die zuvor angehängten Vorlagen vorgenommen wurden, werden beibehalten.
• Die Synchronisierung von Datenverknüpfungen im Hinblick auf Änderungen an der Querneigung und der Überhöhung wurde verbessert. Durch diese Verbesserung führen Änderungen an mehr Querneigungs- und Überhöhungsparametertypen in einer Quellachse zu einer Meldung, die den Benutzer zum Synchronisieren einer datenreferenzierten Achse auffordert.

Aktualisierungen bei Zusammenarbeit und Datenaustausch

Der Befehl Civil 3D-Zeichnung exportieren wurde aktualisiert und enthält nun die folgenden Funktionen:

• Beschriftungen mit Hintergrundüberdeckung werden nicht mehr mit Schraffuren in Bogenführungs-Form exportiert.
• XRefs werden beim Export ordnungsgemäß aufgelöst.
• Proxy-Status-Meldungen werden beim Export nicht mehr angezeigt.
• Die Option zum Konvertieren von Elementkanten, Parzellensegmenten und Vermessungslinienzügen in 2D- oder 3D-Polylinien, die im Autodesk Civil 3D 2019.2 Update enthalten war, ist auch in Autodesk Civil 3D 2020 enthalten.
• Es gibt ein neue Einstellung, um zu steuern, ob Gleisachsen aus Autodesk Civil 3D zur Verwendung in Autodesk InfraWorks als Mittellinienachsen oder Gleisachsen exportiert werden.

Sonstige Updates

Das dunkle Farbschema und die Multifunktionsleistensymbole der Anwendung wurden aktualisiert.

• Das dunkle Farbschema, mit dem die Darstellung des Anwendungsfensters, der Multifunktionsleiste und anderer Elemente der Benutzeroberfläche gesteuert wird, wurde um neue Farben ergänzt.
• Die Multifunktionsleisten-Symbole für das helle und das dunkle Farbschema wurden hinsichtlich Stil und Übersichtlichkeit aktualisiert und so optimiert, dass sie mit den Hintergrundfarben verwendet werden können. Außerdem wurden sie für die Verwendung mit hochauflösenden Monitoren optimiert.
• Das Format der Vermessungsdatenbank wurde von Format Microsoft SQL Server Compact (SQL CE) auf SQLite aktualisiert. Um die vorhandenen Vermessungsdatenbanken mit Autodesk Civil 3D 2020 zu verwenden, müssen sie in das SQLite-Format konvertiert werden. Verwenden Sie Survey Database Migration Utility von Autodesk Civil 3D, um Vermessungsdatenbanken von SQL CE zu SQLite zu migrieren.
X